Auch dieses Jahr trat unsere Mannschaft mit Martin Gambs, Josef Fischer, Mathias Muth und Florian Mehringer wieder in der Bezirksoberliga an.

Am 25.1.20 fand dieses Jahr im Heimstadion in Miesbach die Vorrunde statt, welche wir mit einem sehr guten Start (6 Siege) und einem eher abfallenden Niveau ausklingen ließen.

Nichtsdestotrotz schlossen wir auf Rang 10 von 26 ab was für die Rückrunde keine schlechte Ausgangslage war. 

Ergebnis Vorrunde BOL

 

Am 8.2.20 fand dann der 2. Teil im Eisstadion in Dorfen statt. Da Mathias Muth leider verhindert war kam Florian Muth zum Einsatz, der seinen Vater sehr würdig vertrat.

Irgendwie war es insgesamt ein eher zäher Tag für uns. Leistungstechnisch eher besser als in der Vorrunde kamen wir trotzdem nie ganz 100 % in Fahrt, Gegner die sonst mehr als schlagbar sind stellten sich absolut fehlerfrei dar und gegen überlegene Mannschaften mussten wir oft knappe Niederlagen einstecken was das ganze psychologisch nicht leichter werden ließ. Dazu kam ein sehr streng zu spielendes Eis das im laufe des Turniers sogar noch strenger wurde, 3 Spiele vor Schluss mussten wir uns auf die Suche nach grauen Platten machen die in unserem Arsenal eher Mangelware sind. 

Nichtsdestotrotz kämpften wir uns durch und schafften es trotz nur 4 gewonnener Partien die Klasse sicher zu halten. Danke für euren Kampfgeist bis zum Schluss. 

Auch an dieser Stelle noch Gratulation an unsere Freunde aus Kreuth zum verdienten Meistertitel und zum Aufstieg in die Bayernliga

Endergebnis Bezirksoberliga 1. Mannschaft

 

 


 

Am vergangenen Samstag fand in Holzkirchen unser alljährlicher Ringel-Siegert Pokal für Vereinsmitglieder und Freunde statt.

Bis auf ein paar Schneeflocken kam es zu keinerlei sonstigen Zwischenfällen und alle Teilnehmer hatten viel Spaß.

 

Ergebnissliste

 


 

Auch dieses Jahr war der Andrang der Gäste zu unserem Turnier wieder erfreulicherweise sehr groß.

Nachdem die erste von 26 Mannschaften schon gemeldet hatte bevor die Einladung überhaupt geschrieben wurde, 

war das Turnier nach der Veröffentlichung bereits 4 Wochen später voll mit über 10 Nachrückern. 

An dieser Stelle nochmal Danke für die rege Teilnahme, wir freuen uns wenn ihr gerne zu uns kommt.

Das Turnier selber verlief sehr fair, reibungslos und zum Glück auch Verletzungsfrei.

Die beiden Gruppensieger ESV Fritzens und der ESV Wörgl bestritten das Endspiel, wobei sich der Vorjahressieger und Titelverteidiger Wörgl durchsetzen konnte.

Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch.

 

Ergebnis Schuderbräupokal

 

 

 


 

Am Freitag, den  25.10.19 um 19.30 Uhr findet beim Gasthof zum Bräu in Oberdarching  unsere alljährliche Herbstversammlung statt, 

in deren Zuge wir auch die Ergebnisse der diesjährigen Vereinsmeisterschaft bekanntgeben.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten

 


 

Lattlschießen & Kesselfleischessen

 

am Samstag, den 21.09.2019

ab 13 Uhr

 

auf den Pflasterbahnen
am Sportplatz in Unterdarching

 

über zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen

 

Mit sportlichem Gruß
Florian Mehringer

 

 


 

Vereinsmeisterschaft der Stockschützen 2019

Auch dieses Jahr findet unsere jährliche Vereinsmeisterschaft statt, geschossen werden kann am:

 

  • Montag, 09.09.19
  • Mittwoch, 11.09.19
  • Freitag, 13.09.19

jeweils ab 19 Uhr

 

auf den Pflasterbahnen, am Sportplatz in Unterdarching

 

 

Mit sportlichem Gruß

 

Florian Mehringer

 


 

Am Samstag den 22.6. fanden für beide Mannschaften die Rückrunden statt.

Am Vormittag durfte dieses mal unsere Erste starten, mit den Schützen Mathias Muth, Josef Fischer, Martin Gambs und Florian Mehringer, dessen entzündeter Ellbogen leider immer noch Probleme bereitete.

Somit musste man sich deswegen und auch wegen des ein oder anderen Patzers, zwar mit einer guten Platzierung, aber weit von den Aufstiegsplätzen entfernt begnügen. 

 

Endergebnis Bezirksliga 1. Mannschaft

 

Umso erfreulicher gestaltete sich der Tag für unsere 2. Mannschaft, die erneut mit Florian und Andreas Muth, Martin Pfund, Karl Stielner und Michael Wurzenberger auflief. 

Nachdem nach der Vorrunde ein ausgeglichenes Punktekonto vorlag, gingen die 5 ganz entspannt zu Werke, frei nach dem Motto "Nochmal so ein Ergebnis und der Klassenerhalt ist geglückt".
Diese entspannte Haltung sorgte für einen fast fehlerfreien Nachmittag, an dem nur 3 Spiele verloren gegeben werden mussten  und der Mannschaft den 4. Platz und somit den Aufstieg in die Bezirksliga einbrachte.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung

 

Endergebniss Bezirksklasse 2. Mannschaft

 

 


 

Am Samstag, den 8.6.19 fanden sowohl für unsere zweite die Bezirksklasse, sowie für unsere erste die Bezirksliga auf den neugebauten und überdachten Pflasterbahnen in Schaftlach statt.

An der Stelle gleich nochmal ein Lob an die Schaftlacher für die wirklich schöne und mit vielen Arbeitsstunden hergerichtete Anlage.

 

Um Verwirrung zu vermeiden: Ja wir waren letztes Jahr auch in der Bezirksliga, aber nachdem seit 3 Jahren in unserem Verband das Ligen umbenennen und zusammenlegen oder streichen in Mode gekommen ist, heißt halt jedes Jahr alles ein bisschen anders.

Die Landesligen heißen jetzt Bezirksoberligen, die Bezirksoberligen werden Bezirksligen und die Bezirksligen nennt man jetzt Bezirksklasse. Hauptsache es kennt sich keiner mehr aus... 

 

Die 2. Mannschaft mit den Schützen Florian und Andreas Muth, Martin Pfund, Karl Stielner und Michael "Kaminski" Wurzenberger durfte gleich zum Frühstück antreten und erreichte einen guten Platz im Mittelfeld.

Ergebnis Vorrunde Bezirksklasse Ost 

 

Im Anschluss daran startete die erste Mannschaft mit den Schützen Mathias Muth, Josef Fischer, Martin Gambs und Florian Mehringer nach ihrem letztjährigen Aufstieg in der Bezirksliga Ost.

Trotz unserem Verletzungspech zur Halbzeit, der Autor konnte sich dank einer Entzündung im Ellbogen nur noch eingeschränkt beteiligen, kann sich das Ergebnis durchaus sehen lassen. Wie in der Liste sichtbar hängt das Feld ziemlich eng zusammen, somit ist hier noch gar nichts entschieden. 

Ergebnis Vorrunde Bezirksliga Ost

 

Die Rückrunden finden jeweils am 22.6.19 in Schaftlach statt, Bezirksliga am Vormittag sowie Bezirksklasse am Nachmittag ab ca 14.30 Uhr. 

Nachdem der Weg dorthin nicht so weit ist und die Bewirtung ihresgleichen sucht, verirrt sich ja evtl der eine oder andere Zuschauer...

 

 

 


 

Am vergangenen Sonntag stand der verschobene 2. Teil der Bezirksoberliga im Eisstadion Mittenwald auf dem Programm.

In der Startaufstellung traten Mathias Muth, Josef Fischer, Martin Gambs und Florian Mehringer, sowie Florian Muth als Ersatzspieler an, um unser angeschlagenes Punktekonto aus der Vorrunde zu reparieren.

Mit deutlich besseren Leistungen als am ersten Wettbewerbstag gelang es schließlich einen Platz  im hinteren Mittelfeld, jedoch deutlich vor den Abstiegsrängen zu ergattern. 

 

Ergebnisliste

 


 

Am Samstag fand bei Traumwetter unser heuriger Ringel-Siegert Pokal für alle Vereinsmitglieder und Freunde statt. Leider war die Teilnehmerzahl nicht ganz so hoch wie die Jahre davor, wobei dem Autor schon angetragen worden ist das ein Aushang an der Stockhütte gefehlt hätte. Selbiger gelobte sofort Besserung... 

Für die Anwesenden war es wieder eine super tolle Veranstaltung und es wurde viel gelacht auf dem Eis.