Am 13.10. stand für die U16 der erste Spieltag in Inning auf dem Programm. Das Team, das aus sechs U16 und zwei älteren Mädels besteht und deshalb außer Konkurrenz antritt, konnte dabei zunächst gegen den starken TuS Holzkirchen einen 2:1 Sieg einfahren. Im Anschluss gelangen noch zwei 2:0-Erfolge gegen den SV Inning 2 und die VSG Isar-Loisach.

Coach Geli Adelsberger war sehr zufrieden mit der Mannschaft, bei denen Spielpraxis für die unerfahrenen Spielerinnen im Vordergrund steht. Gerade das Läufersystem ist für die neu dazu gestoßenen Spielerinnen unter Wettkampfbedingungen eine große Herausforderung - die alle hervorragend gemeistert haben.

 

Eine Übersicht der Spieltage und Tabelle ist hier zu finden.

 

 

 

Bereits am 28. September hatte das Team der Damen 2 seinen ersten Spieltag und konnte dabei gleich überzeugen. Gegen den Gautinger SC konnte sich die junge und teils neu formierte Mannschaft gegen einen starken Gegner 3:0 durchsetzen. Gegen den SV Inning 2 gelang dann ein ungefährdeter 3:0 Erfolg. Diese beiden Siege bedeuteten eine hervorragende 6 Punkte Ausbeute für die Tabelle.

Gleich eine Woche später mussten die DJK-Damen dann bei der VSG Isar-Loisach antreten. Nach einem verhaltenen ersten Satz konnte sich das Team, das aufgrund einiger Ausfälle anders aufgestellt war, enorm steigern und den zweiten Satz für sich entscheiden. Der dritte und vierte Satz waren dann ausgeglichen, doch am Ende konnte Isar-Loisach beide für sich entscheiden. Nach dieser tollen, kämpferischen Leistung, konnten die Damen dann im zweiten Spiel gegen den TSV Murnau leider nicht mehr daran anknüpfen. Zu wenig Bewegung und Stimmung auf dem Feld sorgten für eine zu deutlich ausgefallene 0:3 Niederlage.

 

Nach den ersten beiden Spieltagen liegt die DJK damit auf dem 4. Tabellenplatz. Weiter geht es dann am 19.10. zu Hause gegen den TSV Steingaden und SV Germering 3 - Spielbeginn ist um 14:00 Uhr in der Turnhalle Unterdarching.